Temperaturmessung

Mikron MCL640

Hochleistungs-Infrarotkamera für Temperaturmessungen zwischen -40 und 1600°C

Die Mikron MCL640-Wärmebildkamera von Advanced Energy bietet unübertroffene Genauigkeit bei anspruchsvollen Industrie- und Fertigungsprozessen. Dieses Produkt wurde mit hochmoderner, wartungsfreier Elektronik und einem Schutzgehäuse nach dem Industriestandard entwickelt.

  • Für den Einsatz in rauen Betriebsumgebungen konzipiert
  • Hochauflösende Wärmebildkamera (640 x 480 Pixel) für die Prozesskontrolle und -überwachung
  • Erfüllt ein breites Anwendungsspektrum im Bereich der Prozesskontrolle
  • Übersicht
  • Technische Daten
  • Dokumente
  • Zubehör
  • Service & Support

Übersicht

Die Mikron® MCL640 ist eine kosteneffektive, berührungslose und hochleistungsfähige Infrarot-Wärmebildkamera, die für eine Vielzahl von Anwendungen in der Prozessüberwachung geeignet ist.
 
Das einzigartige Design liefert hervorragende Wärmebilder und Temperaturmessungen (±2°C). Die Kamera bietet eine übertroffene Auswahl an Schutzzubehör, von Weitwinkel- und Teleobjektiven über Schutzgehäuse nach dem Industriestandard und Sockel mit Schwenk-/Neigungsbereich bis hin zu I/O-Modulen und Software für die Prozesskontrolle und -automatisierung.

Vorteile

  • Betrieb in rauen Umgebungen
  • Fünf Standard-Objektive für die optimale Bilderfassung
  • Hervorragende Bildqualität und Temperaturmessung für Anwendungen im langwelligen Infrarotbereich
  • Unübertroffene Auswahl an Schutzzubehör
  • Unerreichte Messgenauigkeit

Leistungsmerkmale

  • Wartungsfreie Elektronik
  • Schutzgehäuse nach dem Industriestandard
  • Langfristige, störungsfreie Prozessüberwachung
  • Misst in Temperaturbereichen von -40 bis 120°C und 0 bis 500°C; die HT-Version misst in Bereichen von 200 bis 1600°C
  • Bietet branchenweit das breiteste Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in der Prozesskontrolle
  • Ausführung

    Messbereich

    MCL640L: Bereich 1 – -40 bis 120°C (-40 bis 248°F) | Bereich 2 – 0 bis 500°C (32 bis 932°F)

    MCL640HT: 200 bis 1600°C (392 bis 2912°F)

    Wellenlänge

    8 bis 14 μm

    Messunsicherheit

    ±2°C oder 2% vom Messwert

    Bildfrequenz

    9 oder 50 Hz

    A/D Auflösung

    16 bit

    Pixelabstand

    17 µm

    Detektortyp

    640 x 480 Pixel; ungekühltes Mikrobolometer-Array

    Korrektur des Emissionsgrades

    0,1 bis 1,0

    Transmissionsgrad

    0,1 bis 1,0

  • Optische Spezifikationen

    Fokussierung

    75 mm Autofokus, weitere manuell

    Linse

    8° (75 mm) Linse
    14° (50 mm) Linse
    26° (25 mm) Linse
    57° (11 mm) Linse
    77° (8,2 mm) Linse

    Fokus

    Abhängig von der verwendeten Linse

    Digital-Zoom

    1 bis 8x mit Hilfe der LumaSpec RT-Software

  • Schnittstellen

    Digital

    Gigabit Ethernet

    Anschlüsse

    Netzanschluss mit 4 Kontaktstiften (inkl. Anschlussstück),
    RJ45 Ethernet Kommunikation

  • Umgebungsbedingungen

    Umgebungstemperatur

    0 bis 50°C (32 bis 122°F) (am Gehäuse)

    Lagertemperatur

    -20 bis 70°C (-4 bis 158°F)

    Relative Luftfeuchtigkeit

    Keine kondensierende Bedingungen

    Kameragewicht

    1 kg (2,55 lbs) (ohne Schutzgehäuse oder optionale Linsen)

    Betriebsposition

    Beliebig

    Schutzgehäuse

    6063 T5 Aluminiumlegierung. Oberfläche chromatiert, klar, MIL-DTL-5541F

    Abmessungen

    127 x 101,6 x 101,6 mm (5 x 4 x 4 in) (ohne Linse)

    Zulassungen

    CE, RoHS

  • Elektrische Spezifikationen

    Stromversorgung

    12 VDC

    Leistungsaufnahme

    10 W

  • Typische Anwendungen

    • Erkennung elektrischer Hochspannungsgeräte und Umspannwerkfehler
    • Metall-Prozesskontrolle
      • Ofenhauben und Hochöfen
      • Stanzen
      • Warmwalz- / Walzwerke
      • Gießen und Schmieden
    • Sicherheitsüberwachung
      • Vergaser
      • Rohrleitungen
    • Vorausschauende Instandhaltung
      • Metallkellen
      • Feuerfest ausgekleidete Öfen und Brennöfen
    • Flammenüberwachung
    • PET-Flaschenproduktion

Zubehör

Mikron Vortex-Kühler-Schutzgehäuse

Vortex-gekühltes, robustes Industrieschutzgehäuse für Wärmebildkameras

Support & Services weltweit

Maximieren Sie die Herstellungsproduktivität und den Return on Investment für Ihre Anlagen mit unserem Weltklasse-Support, der Sie in jeder Phase des Produktlebenszyklus von der Inbetriebnahme bis hin zum Langzeitbetrieb unterstützt. Unser Dienstleistungsangebot stützt sich auf mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in präzisen Energietechnologien und Anwendungen.

Mehr erfahren

Applikationssupport und -beratung

Beschleunigen Sie Tool-Installationen und Prozessentwicklungsprogramme oder lösen Sie spezifische Anwendungsprobleme mit Hilfe der dedizierten Anwendungsberater und technischen Experten von Advanced Energy. Profitieren Sie von unseren Prüfungen, Analysen und Beratungen vor Ort.

Mehr erfahren

Garantiebedingungen

Reduzieren Sie die Variabilität Ihrer Wartungskosten und erhalten Sie zusätzlichen Kostenschutz. Advanced Energy bietet erweiterte Komplettgarantien.

Mehr erfahren

Kontakt

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.