Temperaturmessung

FlareSpection

Infrarot-Kamerasystem zur kontinuierlichen Überwachung von Pilotflammen und Gasfackeln

Das FlareSpection-System von Advanced Energy ermöglicht die Überwachung von Pilotflammen in Anwendungen mit mehreren Fackelköpfen. Der Fackelbetrieb lässt sich aus sicherer Entfernung bestätigen, und Unterschiede in der Wärmecharakteristik der Gasfackeln können somit erkannt werden.

  • Kontinuierliche, ferngesteuerte und automatische Überwachung von Pilotflammen und abgefackelten Gasen
  • Hochauflösende Wärmebildkamera (640 x 480 Pixel) mit einer unübertroffenen räumlichen Auflösung
  • Hervorragende Bildqualität
  • Fortschrittliche Software zur automatisierten und nahtlosen Integration in bestehende Anlagenleitsysteme
  • Edelstahlgehäuse für den Einsatz in Gefahrenbereichen
  • Übersicht
  • Technische Daten
  • Dokumente
  • Zubehör
  • Service & Support

Übersicht

Das FlareSpection™-System bietet eine extrem klare und zuverlässige Überwachung der Fackelbilder und Pilotflammen mehrerer Fackelköpfe. Auf diese Weise lässt sich der Betrieb der Fackeln aus sicherer Entfernung automatisch bestätigen und Unterschiede in der Wärmecharakteristik der Gasfackeln können somit erkannt werden. Dank spezieller Spektralbereiche, Kalibrierungen und Optiken kann das FlareSpection-System unabhängig von den Witterungsverhältnissen wie Feuchtigkeit, starkem Regen und Nebel aus einer Entfernung von bis zu 300 m klar fokussieren.

Vorteile

  • Erkennung von Unterschieden in der Wärmecharakteristik von Gasfackeln bei der Überwachung mehrerer Fackelköpfe in unmittelbarer Nähe
  • Sicherstellung der Zündung freigesetzter Gase und Bestätigung ihrer Verbrennung im Rahmen der Abfackelung
  • Zuverlässige Langzeitüberwachung, die nicht gegenüber Ausfällen von Thermoelementen, Flammenbewegungen, unterschiedlichen Lichtstärken und Witterungsverhältnissen anfällig ist
  • Einfache Anbindung an bestehende Anlagenleitsysteme über Protokolle wie Modbus und OPC sowie Verbindungen zu Pilotzündgeräten über herkömmliche I/O-Relaismodule

Leistungsmerkmale

  • Detailgenaue Ansicht der Gasfackeln aus einer Entfernung von 300 m oder mehr durch Teleobjektive (200 mm)
  • Einfache Installation und Wartung aus der Ferne
  • Klare Fokussierung selbst bei größeren Entfernungen, unabhängig von den Witterungsverhältnissen wie Feuchtigkeit, starkem Regen und Nebel
  • Verstellbare Befestigungen und Sockel
  • Edelstahlgehäuse mit integriertem Sichtrohr zum Schutz des Sichtfensters vor Staub und Verschmutzungen
  • Fortschrittliche Software zur automatisierten und nahtlosen Integration in bestehende Anlagenleitsysteme

 

Lösungen

  • Ausführung

    Bildfrequenz

    9 Hz

    A/D Auflösung

    16 bit

    Pixelabstand

    17 µm

    Detektortyp

    640 x 480 Pixel; ungekühltes Mikrobolometer

  • Optische Spezifikationen

    Objektivbrennweite

    200 mm

    Bildwinkel (FOV)

    3° horizontal x 2.3° vertikal

    Digital-Zoom

    1 bis 8x mit Hilfe der LumaSpec RT-Software

  • Schnittstellen

    Digital

    Gigabit Ethernet

    Anschlüsse

    Anschlussdose mit universellem Stromeingang und LWL-Anschlüssen (optional)

  • Umgebungsbedingungen

    Umgebungstemperatur

    -30 bis 50°C (32 bis 122°F)

    Lagertemperatur

    -20 bis 70°C (-4 bis 158°F)

    Kameragewicht

    ~ 38 kg (~84 lbs)

    Schutzgehäuse

    316L Edelstahl für explosionsgefährdete Bereiche

    Zulassungen

    CE, RoHS

  • Elektrische Spezifikationen

    Stromversorgung

    12 und 24 VDC

  • Typische Anwendungen

    • Flammenüberwachung

Die technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Nicht alle Optionen und Zubehörteile sind für alle Modelle und Konfigurationen verfügbar. Die angegebenen Abmessungen beziehen sich im Allgemeinen nur auf Standardkonfigurationen und Modulkörper. Bitte bestätigen Sie die technischen Konfigurationen und Anpassungen mit einem Vertriebsmitarbeiter. Advanced Energy haftet nicht für Fehler oder Auslassungen.

Datenblätter

Bedienungsanleitungen

Zubehör

Mikron LumaSpec RT Software

Windows-basierte Thermografiesoftware zur Datenerfassung in Echtzeit

Mikron LumaSpec Offline Analyzer 5.0

Fortschrittliche Software für die Wärmebildverarbeitung und -analyse sowie die damit verbundene Berichterstellung

Support & Services weltweit

Maximieren Sie die Herstellungsproduktivität und den Return on Investment für Ihre Anlagen mit unserem Weltklasse-Support, der Sie in jeder Phase des Produktlebenszyklus von der Inbetriebnahme bis hin zum Langzeitbetrieb unterstützt. Unser Dienstleistungsangebot stützt sich auf mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in präzisen Energietechnologien und Anwendungen.

Mehr erfahren

Applikationssupport und -beratung

Beschleunigen Sie Tool-Installationen und Prozessentwicklungsprogramme oder lösen Sie spezifische Anwendungsprobleme mit Hilfe der dedizierten Anwendungsberater und technischen Experten von Advanced Energy. Profitieren Sie von unseren Prüfungen, Analysen und Beratungen vor Ort.

Mehr erfahren

Garantiebedingungen

Reduzieren Sie die Variabilität Ihrer Wartungskosten und erhalten Sie zusätzlichen Kostenschutz. Advanced Energy bietet erweiterte Komplettgarantien.

Mehr erfahren

Kontakt

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.