Temperaturmessung

BoilerSpection MB

Mobile Infrarotkamera für die Inspektion von Kesselrohren und Ofenwänden

Das BoilerSpection MB-Wärmebildsystem von Advanced Energy verwendet zur Messung durch Flammen spezielle Thermografiekameras, die im mittleren Infrarotbereich arbeiten. Das BoilerSpection™MB-System ermöglicht die Messung durch Verbrennungsflammen hindurch mit scharfen Bildern und Sequenzen aus dem Inneren von Heizkesseln, Öfen, Brennöfen und Verbrennungsanlagen.

  • Voll digitales und IP-adressierbares Kamerasystem
  • Für den mobilen Einsatz konzipiert
  • Industrielle Ethernetverbindungen für die Wiedergabe und Aufzeichnung von Echtzeit-Sequenzen
  • Spektrale Wellenlänge: Schmalband-Filter (~3,9 µm)
  • Messbereich: 500 bis 1600°C
  • Übersicht
  • Technische Daten
  • Dokumente
  • Zubehör
  • Service & Support

Übersicht

Mit dem BoilerSpection™ MB-Kamerasystem lassen sich Verbrennungsprozesse schon nach wenigen Minuten inspizieren. Es bietet alle erforderlichen Leistungsmerkmale und lässt sich schnell einrichten.

BoilerSpection MB ermöglicht es, Prozessabweichungen schnell und genau zu erkennen und so eine optimale Verbrennung und Wärmeübertragung zu erzielen. Auf diese Weise haben Betreiber die Möglichkeit, Reinigungsmaßnahmen einzuleiten, den Brennstoff- und Luftfluss zu regeln, Emissionen zu reduzieren, den Brennstoffverbrauch zu senken, das Hochfahren des Heizkessels zu beschleunigen und die Sicherheit zu verbessern. Das System umfasst zudem einen Standard-Videoausgang (BNC) für den Einsatz mit älteren Videogeräten.

Vorteile

  • Rechtzeitige Erkennung kritischer Stellen und Zustände, bevor sie zu Ausfällen führen
  • Überprüfung der Anbackung von Asche/Schlacke an Kesselrohren
  • Diagnose von Gasflammen
  • Bildgebende Temperaturmessung (Thermografie)
  • Analyse und Dokumentation der Daten zur Optimierung von Verbrennungsprozessen

Leistungsmerkmale

  • Spezieller Mittelwellen-Infrarotdetektor
  • Mobiles oder semi-permanentes Kamerasystem zur bildgebenden Temperaturmessung in Heizkesseln, Öfen und Verbrennungsanlagen
  • Kompatibel mit BoilerSpection-Lösung zur kontinuierlichen Überwachung
  • Ausführung

    Messbereich

    500 bis 1600 °C (932 bis 2912 °F)

    Wellenlänge

    ~3,9 µm Schmalband-Filter

    Bildfrequenz

    30 Hz / 9 Hz

    Detektortyp

    320 x 240 Pixel; Voll-radiometrisches, ungekühltes VOx Mikrobolometer-Array (UFPA)

  • Optische Spezifikationen

    Fokussierung

    Manuell

    Bildwinkel (FOV)

    50° horizontal x 38° vertikal

    Schutz

    Saphirglasfensterspitze mit Luftspülungsschild

    Durchmesser

    42 mm (1,65 in)

    Linse

    Brennweite des Objektives:
    46 cm (18 Zoll) (Maß „A“ 400 mm)
    61 cm (24 Zoll) (Maß „A“ 572 mm)
    91 cm (36 Zoll) (Maß „A“ 866 mm)

    Bauart:
    Boroskop-Optik aus Edelstahl mit optischen Zinksulfid-Elementen (lässt sich für kurze Inspektionen ohne Luftzufuhr betreiben)

  • Schnittstellen

    Video-Ausgang

    NTSC / PAL

    Kameraverbindung

    Strom- und Ethernet-Anschlusskabel

  • Umgebungsbedingungen

    Kameragewicht

    < 13,5 kg (30 lb)

    Schutzgehäuse

    • Edelstahl-Gehäuse mit Ventilator-Luftkühlung (Luftzufuhr nur für langfristige Kontrolle erforderlich)
    • Abnehmbarer Strahlenschutz

  • Elektrische Spezifikationen

    Stromversorgung

    Netzteil enthalten, universeller AC-Eingang (Akku optional erhältlich)

    Luftzufuhr

    30 bis 50 m3/hr

  • Typische Anwendungen

    • Überwachung / Inspektion von kohlebeheizten Kesseln

Die technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Nicht alle Optionen und Zubehörteile sind für alle Modelle und Konfigurationen verfügbar. Die angegebenen Abmessungen beziehen sich im Allgemeinen nur auf Standardkonfigurationen und Modulkörper. Bitte bestätigen Sie die technischen Konfigurationen und Anpassungen mit einem Vertriebsmitarbeiter. Advanced Energy haftet nicht für Fehler oder Auslassungen.

Zubehör

Mikron LumaSpec RT Software

Windows-basierte Thermografiesoftware zur Datenerfassung in Echtzeit

Mikron LumaSpec Offline Analyzer 5.0

Fortschrittliche Software für die Wärmebildverarbeitung und -analyse sowie die damit verbundene Berichterstellung

Support & Services weltweit

Maximieren Sie die Herstellungsproduktivität und den Return on Investment für Ihre Anlagen mit unserem Weltklasse-Support, der Sie in jeder Phase des Produktlebenszyklus von der Inbetriebnahme bis hin zum Langzeitbetrieb unterstützt. Unser Dienstleistungsangebot stützt sich auf mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in präzisen Energietechnologien und Anwendungen.

Mehr erfahren

Applikationssupport und -beratung

Beschleunigen Sie Tool-Installationen und Prozessentwicklungsprogramme oder lösen Sie spezifische Anwendungsprobleme mit Hilfe der dedizierten Anwendungsberater und technischen Experten von Advanced Energy. Profitieren Sie von unseren Prüfungen, Analysen und Beratungen vor Ort.

Mehr erfahren

Garantiebedingungen

Reduzieren Sie die Variabilität Ihrer Wartungskosten und erhalten Sie zusätzlichen Kostenschutz. Advanced Energy bietet erweiterte Komplettgarantien.

Mehr erfahren

Kontakt

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.

Vielen Dank.

Sie können jetzt auf jede Ressource der Advanced Energy Webseite zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die angeforderten Dokumente anzuzeigen.